Ihr Warenkorb
keine Produkte

Voralpen-Express

Vorverkauf

Details zu den Vorverkaufsstellen finden Sie in der Artikelbeschreibung

Voralpen-Express

Der stündlich zwischen Luzern und St. Gallen verkehrende Voralpen-Express der Schweizerischen Südostbahn AG ist seit über 25 Jahren die bequemste und attraktivste Verbindung von der Zentral- in die Ostschweiz.


Geniessen Sie einen letzten Blick über den Vierwaldstättersee und den Pilatus, bevor Sie in den Voralpen-Express Richtung St. Gallen steigen. Kurz nach der Abfahrt sehen Sie die Schwyzer Mythen und fahren an der prächtigen Rothenthurmer Hochmoorebene vorbei. Bald sind Sie in Rapperswil, dessen Zürichseelandschaft ebenso einzigartig ist wie das Schloss. Anschliessend passieren Sie das hügelige Toggenburg mit seiner grünen Landschaft. Vor St. Gallen befahren Sie den Sitterviadukt, der mit seinen 99 Metern als höchster Eisenbahnviadukt der Schweiz gilt. In der Ostschweizer Metropole angekommen, wartet der Stiftsbezirk, der zum Unesco-Weltkulturerbe gehört.

Seit einem Vierteljahrhundert befördert der Voralpen-Express täglich Tausende von Pendlerinnen und Pendlern sowie Ausflugsreisende – ein guter Grund, um gemeinsam zu feiern. Sichern Sie sich Ihr Voralpen-Express-Billett für nur Fr. 25.−. Steigen Sie ein, und entdecken Sie die Voralpen auf Schienen!

Das AboPass-Angebot

  • Voralpen-Express-Tageskarte 2. Klasse für Fr. 25.− statt Fr. 49.−

Billette
Erhältlich unter
www.voralpen-express.ch/abopass.


Dieses Spezialbillett ist nur im Voralpen-Express für einen Tag zwischen dem 1. bis zum 30. November 2017 gültig. Es können pro AboPass-Karte maximal vier Spezialbillette bestellt werden. Es werden keine zusätzlichen Ermässigungen gewährt.
Das Angebot ist gültig, solange der Vorrat reicht.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Shopsystem by Gambio.de © 2017